Vorrangrätsel: Wer hat hier wirklich das Recht des Weges? Viele irren sich!

Denkst du noch manchmal an diese Zeit zurück? Wie du ins Schwitzen kamst wegen der theoretischen Fahrprüfung, in der Hoffnung, endlich deinen Führerschein zu erlangen? Auch wenn dieser Tag weit hinter uns liegt, ist es wichtig, die Verkehrsregeln, die du damals gelernt hast, nicht zu vergessen. Denn seien wir ehrlich, diese Regeln sind essentiell, egal wie viele Jahre Fahrerfahrung du auch hast. Hier ist also eine kleine Auffrischung anhand einer kniffligen Verkehrssituation.

Erinnerst du dich noch, wie nervös du vor der theoretischen Fahrprüfung warst? Wie die Verkehrsregeln und -zeichen plötzlich deine ganze Welt zu sein schienen? Diese Regeln sind natürlich nicht umsonst da. Sie sorgen dafür, dass der Verkehr nicht im kompletten Chaos endet und dass jeder sicher von A nach B kommt. Innerhalb dieses Netzes von Regeln ist das Wissen, wie Vorfahrt gewährt wird, entscheidend.

Es klingt so einfach, Vorfahrt zu gewähren. Aber wenn es darauf ankommt, kann es ziemlich schwierig sein. Deshalb ist es super wichtig, dass du weißt, wie es funktioniert, um so mit einem beruhigten Herzen auf die Straße gehen zu können. Schau dir die Situation oben aus einer theoretischen Fahrprüfung an, mit einem Fußgänger und drei Autos in verschiedenen Farben. Glaubst du, dass du weißt, wer Vorfahrt bekommen muss? Überprüfe die Antwort auf der nächsten Seite…