Männer werden erst nach ihrem 54. Lebensjahr erwachsen, sagen Forscher.

Studien haben gezeigt, dass Männer sich erst nach ihrem 54. Lebensjahr erwachsen fühlen und sich entsprechend verhalten. Dies ist viel später als wir normalerweise denken würden. Der Grund dafür könnte sein, dass Männer eine höhere Lebenserwartung haben und noch nach ihrem 40. Lebensjahr Vater werden können.

Die Studie umfasste 100 Männer, darunter einige prominente Figuren aus der Showbusiness. Die Studie hat gezeigt, dass Unsicherheiten über das Aussehen (zum Beispiel Haarausfall) und das Treffen wichtiger Entscheidungen das Leben von Männern bis zu ihrem 54. Lebensjahr beeinflussen. Vor diesem Alter zeigt das Verhalten der Männer viele Ähnlichkeiten mit dem von Teenagern, die eher dazu neigen, Probleme aufzuschieben, als sie anzugehen.

Lesen Sie mehr auf der nächsten Seite…